Informationen der Vorstandschaft

Der TSV Dühren war in der Saison 2011/12 die fairste Mannschaft im Kreis 

Auf dem außerordentlichen Kreistag des Fußballkreises Sinsheim  erhielt der Vorsitzende Hans-Jürgen Hillenbrand hierfür eine Auszeichnung.

Hiermit verbunden gab es einen Gutschein für einen Trikotsatz.

Die Aktion “Fair Play gewinnt” ausgeschrieben von Sport Regional, dem Sportmagazin der Region, gibt es seit vielen Jahren. Der TSV Dühren gewann bereits zum zweiten Mal diese Auszeichnung.

Vatertagfest auf dem Ortsmittelpunkt:

Am 17.5.  (Christi Himmelfahrt) veranstaltet der TSV auf dem Ortsmittelpunkt in Dühren ein Vatertagfest.
Machen Sie ab 11.00 Uhr Zwischenstopp oder bleiben Sie bei uns. Von Steaks bis Kaffee und Kuchen bieten wir Ihnen an diesem Tag an.

{quickdown: 286}

Hallo liebe Freunde des TSV Dühren,

auch im Jahr 2012 finden wieder die beiden beliebten Sportveranstaltungenb statt.

  • Jugendturnier am 23. und 24. Juni 2012
  • Grümpelwoche vom 25. bis 29. Juni 2012
Rolf Nerpel, Wolfgang Neumann und Jürgen Holder zu Ehrenmitgliedern ernannt
Vorsitzender Hans-Jürgen Hillenbrand hatte die Ehre während der diesjährigen Mitgliederversammlung drei langjährige Vereinsmitglieder zu Ehren.
Für ihre lange und treue Vereinsmitgliedschaft aber auch für ihre überragenden Verdienste für den Verein erhielten sie aus der Hand des 1.Vorsitzenden die Ernennungsurkunden zur Ehrenmitgliedschaft überreicht.
Vorsitzender Hillenbrand erinnerte in seiner Ansprache die Mitglieder an die Leistungen dieser drei Männer.
Rolf Nerpel war aktiver Fußballer beim TSV. Bereits in dieser Zeit trainierte er diverse Jugendmannschaften des Vereins. Lange Jahre war er Jugendleiter, Spielausschussvorsitzender und Abteilungsleiter Fußball. Danach rückte er in die engere Vorstandschaft auf (2.Vorsitzender). Als er gebraucht wurde übernahm er das Amt des 1.Vorsitzenden und führte den Verein in sein 100jähriges Vereinsjubiläum. Über 40 Jahre Vereinsarbeit lagen hinter ihm, als er im Januar 2009 auf eigenen Wunsch aus der Vorstandschaft ausschied. Noch immer drückt er sonntags den Fußballern die Daumen.
Wolfgang Neumann leitete die finanziellen Geschicke des TSV als Kassier mehr als 20 Jahre. Durch sein Wirken steht der Verein heute schuldenfrei da - trotz eines großen Clubhausum – und Erweiterungsbaus. Nur durch sein umsichtiges und vorausschauendes Handeln steht der Verein heute auf gesunden finanziellen Füßen. Im Jahr 2009 legte er sein Amt in jüngere Hände. Dem TSV Dühren steht seit diesem Zeitpunkt immer mit Rat und Tat zur Verfügung.
Jürgen Holder spielte bereits in der Jugend Fußball beim TSV und blieb seinem TSV bis in die AH als Aktiver treu. Als Schriftführer kümmerte er sich über 40 Jahre um die formellen Dinge des Vereins. Protokolle erstellen, Briefwechsel mit Behörden und Mitgliedern sowie Überwachung von Terminen waren seine Aufgaben die er immer korrekt und zuverlässig erledigte.
 
Rolf Nerpel ließ es sich nicht nehmen, einige Worte an die Mitglieder zu richten. Er dankte der Vorstandschaft für diese Würdigung und betonte, dass der TSV Dühren immer sein Verein war und er selbstverständlich alle ihm anvertrauten Aufgaben mit Freude und Engagement angenommen hat.

Die ordentliche Mitgliederversammlung findet am Freitag, 02.03.2012 im Clubhaus statt.  

Folgende Tagesordnungspunkte stehen an:

TOP 1: Begrüßung und Totenehrung, 

TOP 2: Verlesen des Protokolls der Mitgliederversammlung 2011,

TOP 3: Bericht des 1.Vorsitzenden,

TOP 4: Kassenbericht,

TOP 5: Bericht der Kassenprüfer/Antrag auf Entlastung,

TOP 6: Berichte der Abteilungsleiter,

TOP 7: Aussprache,

TOP 8: Anträge und Verschiedenes

Zeigen Sie als TSV-Mitglied Interesse am Vereinsgeschehen und kommen zu dieser Veranstaltung.

Achtung Vorankündigung!

Am Samstag 28.4.12 steht der Altpapiercontainer auf dem Parkplatz der Mehrzweckhalle.
Der Erlös der Sammlung kommt der Jugendarbeit zu gute.

Altpapiersammlung:
Ende Oktober Anfang November führt der TSV wieder eine Altpapiersammlung durch. Den genauen Termin teilen wir noch mit. Gesammelt werden Papier, Kataloge, Telefonbücher, Zeitungen  und Zeitschriften
 
Abteilung Fußball:
Beide Mannschaften spielen in Konkurrenz
Dabei spielt der TSV Dühren  in der Kreisklasse A und der TSV Dühren 2  in der Kreisklasse B Staffel 1.
 
Sonntag, 18.9.2011:
15.30 Uhr: SV Grombach - TSV Dühren 2
15.30 Uhr:  SV Tiefenbach - TSV Dühren
 
Fußballjugend:
E-Junioren: Freitag, 16.9. um 18.00 Uhr: FV Elsenz – TSV Dühren
                     Montag, 19.9. um 18.00 Uhr: TSV Dühren – SG Waibstadt
D-Junioren mit Gastspieler der SG 2000 Eschelbach:
Samstag, 17.9. um 13.00 Uhr: TSV Neckarbischofsheim – TSV Dühren
 
Abteilung Tischtennis:
Kreisklasse D: Dienstag, 20.9. um 20.00 Uhr: SV Adelshofen 2 – TSV Dühren 2